Es gibt viel zu tun. Gemeinsam ans Werk!
 

 Sie suchen Unterstützung für ein Seminar, eine Moderation oder Ihre Öffentlichkeitsarbeit? Dann sind Sie richtig im TUWASWIEWERK! 

Schön, dass Sie ins TUWASWIEWERK gefunden haben. Hier treffen Sie auf mich: Ich bin Janis Fifka und arbeite als freier Trainer und Moderator. Gerne gehe ich mit Ihnen gemeinsam ans Werk! Damit Sie mich kennenlernen können, erfahren Sie auf dieser Seite mehr über: 


  • Leitbild
  • Werdegang
  • Qualifikationen 
  • Netzwerke 
  • Inhalte 
  • Methoden  

Auf der nächsten Seite finden Sie dann ein Portfolio mit einer umfassenden Liste an Referenzen sowie einige Beispielformate für eine mögliche Zusammenarbeit. Für Anfragen können Sie gerne meine Kontaktdaten nutzen oder das ebenfalls dort vorhandene KontaktformularIch bin gespannt! 


Über Xing oder LinkedIn können Sie mit mir verbunden bleiben. Oder Sie verfolgen auf Instagram meine Arbeit. 


Projekte.

Eine Auswahl aktueller Projekte:

Seminar "KI in der Ausbildung und JAV-Arbeit", Bildungsreihe IG Metall Bielefeld und Paderborn, 12. Februar 2024

***
Workshop "Social Media - strategisch und ressourceneffizient", Fortbildungsprogramm Landesjugendring Brandenburg und Landesjugendring Berlin, 22. Februar 2024, Anmeldung hier.

***
Bildungsurlaub "Europa direkt: Das Soziale Europa vor den Wahlen 2024", Bildungsprogramm ver.di Gewerkschaftspolitische Bildung, 05. bis 08. März 2024, Anmeldung hier.

***
Workshops zu Öffentlichkeitsarbeit, Freiwilligenmanagement und -gewinnung, Bildungsreihe Naturfreunde Deutschlands, März bis Mai 2024

***
Entwicklung von Unterrichtsmodulen zur Europawahl und weiteren Themen, Bildungsplattform Spiegel Ed, April bis September 2024 

Eine Auswahl zurückliegender Projekte ist in dieser Übersicht (wird überarbeitet) aufgelistet.


Tätigkeiten.

Eine Auswahl meiner freiberuflichen, haupt- und ehrenamtlichen Tätigkeiten ist in dieser Übersicht (wird überarbeitet) dargestellt.


Publikationen.

Aus zurückliegenden Projekten entstandene und nicht-kommerziell nutzbare Bildungsmaterialien sind in dieser Übersicht gesammelt. 


Stimmen.

Im Folgenden geben einige Auftraggeber*innen mit Zitaten Auskunft über unsere Zusammenarbeit. Ich bedanke mich für das Vertrauen. Eine Liste mit Referenzen ist in meinem Portfolio aufgeführt.

 „Begeistert ist unsere Schüler*innenvertretung zurück nach Bad Düben gefahren. Durch eine professionelle Moderation von Herrn Fifka haben die Klassensprecher*innen lebensnahe Aufgaben gelöst und anwendbare Strategien gelernt, um konstruktiv ihre Schule mitzugestalten. Der von Herrn Fifka geleitete Workshop war eine wichtige Stärkung und wir würden auch in der Zukunft gerne mit ihm an der Weiterentwicklung unseres Schüler*innenparlaments arbeiten. Wir haben Herrn Fifka auf Empfehlung kontaktiert und empfehlen ihn auch weiter."

Arni Gudnason, Lehrer an der Evangelischen Gesamtschule Wittenberg


„Wir danken Janis Fifka für die professionelle und empathische Moderation auf Englisch! Auf unserer internationalen Jugendkonferenz zum Thema WATER hat Herr Fifka die Jugendlichen motiviert, sich zu vernetzen, Fragen zu den jeweiligen Projekten zu stellen und Mut gegeben, sich auf der Bühne zu präsentieren. Seine wertvollen Impulse haben die Konferenz lebendig und ansprechend gemacht."
Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung im Bezirksamt Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

„Die beiden Veranstaltungen mit Janis Fifka wurde von den Fachkräften mit Begeisterung angenommen. Sowohl digital als auch in dem eintägigen analogen Workshop wurden zahlreiche Methoden für die politische Bildungsarbeit mit Jugendlichen vorgestellt, ausprobiert und reflektiert. Janis Fifka ermöglichte den Fachkräften durch seine fundierte Einleitung und sein Fachwissen einen detaillierten und umfangreichen Einblick in verschiedene Methoden. Insbesondere die Möglichkeit die Methoden eingehend selbst auszuprobieren und sich dabei sowohl mit der Anleitung auseinanderzusetzen als auch in die Rolle derer zu schlüpfen, die die Methode anwenden, hat sich als Mehrwert herausgestellt. [...] Darüber hinaus stellte Herr Fifka eine umfangreiche Dokumentation im Nachgang der Veranstaltungen zur Verfügung."
Servicestelle Kinder und Jugend und Akademie für Kinder- und Jugendparlamente Rheinland-Pfalz

„Herr Fifka zeichnet sich ganz besonders durch seine ausgeprägte Moderationskompetenz aus, die es ihm erlaubt flexibel und zielgruppengerecht adäquate Formate nicht nur zu konzeptionieren, sondern auch kompetent zu begleiten [...], insbesondere auch im Bereich der digitalen Bildung. Dies ist in der Umsetzung von Maßnahmen während der andauernden Einschränkungen unseres Regelbetriebs in der Akademie von besonderem Vorteil gewesen. Inhaltlich zeichnet sich Herr Fifka für seinen Blick aus, politische Bildung als Instrument für die Förderung von partizipativem, selbstbestimmtem und eigenverantwortlichem Lernen und gesellschaftlichem Handeln zu begreifen.“ 

Uwe Jakubczyk, Studienleiter und Jugend- und Bildungsreferent, Evangelische Akademie Hofgeismar

 

„In der Arbeit mit Schüler*innen sowie in der Kommunikation mit den teilnehmenden Lehrkräften zeigte Herr Fifka ein höchstes Maß an Initiative und Einfühlungsvermögen. […]  Seine kreativen und fundierten Impulse sind eine große Bereicherung für unsere in der politischen Bildungsarbeit tätige Stiftung. [...] Wir empfehlen Herrn Fifka, den wir als hervorragenden Formatentwickler und politischen Bildner kennengelernt haben, aufgrund seiner herausragenden Verlässlichkeit und Professionalität ausdrücklich.“
Thimo Nieselt, Programmleiter Understanding Europe, Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa

 

 „Herr Fifka ist neben der Durchführung der Veranstaltungen an Schulen aller Schulformen und für andere Zielgruppen der Jugendbildung auch an der kontinuierlichen methodischen, didaktischen und inhaltlichen Weiterentwicklung unserer Bildungsformate beteiligt. Sein Fachwissen, seine zielgruppenadäquaten und methodischen Kompetenzen bereichern die Verbesserung unserer Konzepte und Materialien maßgeblich. Dabei arbeitet er gleichermaßen kreativ und lösungsorientiert [...]. Herr Fifka ist ein äußerst fachkundiger, engagierter und verantwortungsbereiter Trainer. Dieses Urteil bezieht sich [...] auch auf die stets hervorragenden Rückmeldungen von Lehrerinnen und Lehrern und unseren Kooperationspartner*innen.“

Dr. Christian Steg und Rebecca Demars, Referent*innen Forum Jugend und Politik, Friedrich-Ebert-Stiftung 


„Seine Veranstaltungen schlagen stets eine Brücke zwischen abstrakten politischen Themen und der Lebenswelt der Schüler*innen, was entscheidend zu ihrer hohen Akzeptanz der Zielgruppe und auch deren Motivation beiträgt. Herr Fifka bestärkt die Schüler*innen im Formulieren eigener Standpunkte und [...] kreativer Lösungen und Vorschläge zur Gestaltung ihres gesellschaftlichen Umfelds. Er ermutigt sie zur Eigenverantwortung und Perspektivenwechsel sowie zur kritischen Auseinandersetzung auch mit komplexen ethisch-politischen Fragestellungen. Seine englischsprachigen Workshops zeugen von großer sprachlicher und inhaltlicher Souveränität [...]. Die Zusammenarbeit .mit Herrn Fifka ist immer von Kooperation und Wertschätzung geprägt.“ 

Eva Stollreiter, Leiterin Team Diversität, FEZ Berlin Kinder-, Jugend- und Familienzentrum